News

 

Sensationeller 3-fach Sieg der Österreicher gegen den Rest der Welt
Sensationeller 3-fach Sieg der Österreicher gegen den Rest der Welt

Anno 1966 bei den Bahamas Speed Week – der inoffiziellen Weltmeisterschaft, feierten die Österreicher einen sensationellen 3-fach Sieg gegen den Rest der Welt!

Jochen Rindt gewinnt vor Günther Huber und Michael Walleczek auf den von Porsche Salzburg KG konstruierten AUSTRO Vau’s, gegen stärkste Konkurrenz aus Amerika und der ganzen Welt. 

Dieser Erfolg ließ sich natürlich bestens vermarkten. Der Triumpf wurde im nächstjährigen Verkaufsprospekt des AUSTRO Vau’s eingearbeitet. Im Bild ist vorne Jochen Rindt und dahinter Günther Huber zu sehen. 

Wir freuen uns, die AUSTRO Vau´s bei der Austrian Historic am Red Bull Ring von 10. - 12. Juni 2022 in Rennaction zu sehen.

zurück